Kleopatra Palmera Beach Hotel


 Türkei - Alanya
Leider vorübergehend nicht buchbar

Alternative Angebote, die Sie ebenfalls interessieren könnten

Kleopatra Palmera Beach Hotel leider vorübergehend nicht buchbar!

Bilder

Verfügbare Optionen

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen vom Anbieter:

Lage:
Das Hotel in Alanya ist nur etwa 50 m vom beliebten Kleopatra-Strand und ca. 2 km vom Stadtzentrum mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants entfernt. Anschlüsse zum Nahverkehr erreicht man nach nur einem kurzen Spaziergang, und der Busbahnhof ist etwa 1 km entfernt. Der Flughafen Antalya liegt ungefähr 125 km weit weg.

Ausstattung:
Die 26 Suiten und die 109 Doppelzimmer verteilen sich auf 5 Etagen und sind über einen Aufzug erreichbar. An der 24-Stunden-Rezeption ist das Ein- und Auschecken jederzeit möglich. Zu den Einrichtungen der Unterbringung gehören ein Safe und eine Wechselstube. Im Haus steht WLAN ohne Gebühr zur Verfügung. Hilfestellung bei der Buchung von Ausflügen wird am Tourdesk geboten. Geschäfte sind ebenfalls vorhanden. Ein Garten bietet zusätzlichen Raum für Entspannung und Erholung im Freien. Zur weiteren Einrichtung des Hotels zählt ein TV-Raum. Wer mit dem Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz der Unterbringung abstellen. Unter den weiteren Leistungen finden sich medizinische Betreuung, ein Transferservice, ein kostenpflichtiger Zimmerservice, ein Wäscheservice, ein Friseur und eine Münzwäscherei. Aktive Reisende, die die Umgebung per Rad entdecken möchten, werden den Fahrradverleih (gegen Gebühr) zu schätzen wissen. Es liegen Tageszeitungen aus (Nutzung kostenpflichtig).

Unterbringung:
Für angenehmes Raumklima in den Zimmern sorgen eine Klimaanlage und eine individuell steuerbare Heizung. In den meisten Zimmern zählt ein Balkon zum Standard. Die Ausstattung der Zimmer umfasst ein Direktwahltelefon, ein TV-Gerät mit Satelliten-/Kabelempfang und einen Safe. Im Badezimmer, ausgestattet mit einer Dusche und einer Badewanne, gibt es einen Haartrockner.

Verpflegung:
Es stehen verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie ein Speiseraum, ein Frühstückssaal und eine Bar. Den Gästen steht ein Nichtraucherrestaurant mit Klimaanlage, Kinderhochstühlen und einem separaten Raucherbereich zur Verfügung. Erfrischende Drinks an der Strandbar sorgen für Wohlfühlmomente. Es kann All-Inclusive gebucht werden. Ein leckeres Frühstück gibt Energie für den Tag, zum Mittag- und Abendessen bedienen sich die Gäste am reichhaltigen Buffet.

Sport/Unterhaltung:
In einem der 2 Außen- und Innenbecken finden die Gäste bei jedem Wetter belebende Erfrischung. Für Kinder gibt es einen speziellen Badebereich. Erfrischende Getränke an der Poolbar und wohlige Entspannung im Whirlpool bringen alle Wasserratten in die beste Stimmung. Auf der Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen lässt sich der Urlaub genießen. Wer auch auf Reisen nicht auf Sport verzichten möchte, dem bietet das Haus Beachvolleyball. Das Hotel bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität im Indoor-Bereich, wie etwa ein Fitnessstudio, Tischtennis und Darts sowie gebührenpflichtig Billard. Das Haus verfügt über einen Wellnessbereich mit einem Spa, einer Sauna und einem Hammam. Kostenpflichtig: Massage-Anwendungen.

Kreditkarten:
Folgende Kreditkarten werden in der Unterbringung akzeptiert: Visa und MasterCard.

Nur-Hotel-Buchungen:
Bitte beachten Sie, dass für alle Gäste ohne Wohnsitz in der EU vor allem bei "Nur Hotel Buchungen" im Zielgebiet Probleme beim Einchecken im Hotel auftreten können. In einem solchen Fall sind die Hoteliers dazu berechtigt, eine Nachzahlung vor Ort einzufordern oder die Buchung zurückzuweisen!

Einrichtungen, Service-, Animations- und Sportangebote in der Wintersaison:
In der Wintersaison (i. d. R. Anfang November bis Ende März/Mitte April) und in der Vor- und Nachsaison (April und Oktober) stehen witterungsbedingt oder aufgrund geringer Besucherzahlen einige hier aufgeführten Einrichtungen zum Teil gar nicht oder nur in beschränktem Umfang zur Verfügung. Dies gilt vor allem für Strand- und Pooleinrichtungen (Sonnenschirme und Liegen, Badestege, Pool- und Strandbars), Animations- und Sportangebote im Freien (insbesondere Wassersport). In vielen Hotels werden die Swimmingpools in den Wintermonaten gewartet bzw. komplett geleert, Wasserrutschen/Aquaparks sind nicht in Betrieb. Auch das Angebot an A-la-carte-Restaurants, Snackrestaurants und Bars kann in der Wintersaison reduziert oder die Servicezeiten können eingeschränkt sein, statt eines Buffets können die Mahlzeiten in Menüform serviert werden. Abendveranstaltungen im Freien entfallen bzw. werden in Innenräume verlegt. Miniclubs werden häufig in der Wintersaison gar nicht oder nur während Schulferienzeiten angeboten. Wenn zur Zimmerausstattung eine Klimaanlage gehört, dient diese in den Wintermonaten als Heizung.

Einreisebestimmungen Türkei:
Deutsche Staatsbürger (auch Minderjährige) benötigen für die Einreise in die Türkei und Aufenthalte bis zu 90 Tagen einen Personalausweis, Reisepass oder vorläufigen Reisepass. Kinder bis zu 12 Jahren können auch mit einem gültigen Kinderreisepass (ab 10 Jahren mit Lichtbild und der Eintragung Nationalität „deutsch“) einreisen. Nicht möglich ist die Einreise mit mit einem von der Bundespolizei für Notfälle ausgestellten Reiseausweis als Passersatz oder einem vorläufigen Personalausweis.

Reisepässe müssen noch über mindestens eine freie Seite verfügen, da die Pässe bei Einreise mit einem Einreisestempel samt Datum versehen werden.  Bei der Einreise mit Personalausweis händigen die türkischen Zollbehörden ein Einreisepapier aus, welches sorgfältig aufzubewahren ist, da es bei der  Ausreise wieder vorgelegt werden muss. 

Für Minderjährige, die ohne ihre Eltern in die Türkei reisen, ist ein von beiden Elternteilen unterschriebene Einverständniserklärung mitzuführen (in deutscher Sprache und ins Türkische übersetzt). Kinder, die sowohl die deutsche als auch die türkische Staatsangehörigkeit besitzen, benötigen zur Wiedereinreise nach Deutschland einen deutschen Reisepass oder Personalausweis, der vor Abreise bei der zuständigen deutschen Behörde beantragt werden muss, oder ggf. einen gültigen Kinderreisepass.

Bürger anderer Staaten erkundigen sich bzgl. der Einreisebedingungen bitte bei der Botschaft der Republik Türkei in Berlin oder  ihrem zuständigen Konsulat.

Quelle: Auswärtiges Amt/Türkei: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de)

(Stand: Januar 2024)

Leider vorübergehend nicht buchbar

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4976 Bewertungen
schee
30.04.2024